Radiesse

124.95

Preis ohne Mehrwertsteuer

  • Form: 1 x 1,5 ml
  • Entwickelt, um von einem zertifizierten Spezialisten injiziert zu werden

Verwendet für:

  • Tiefe Falten korrigieren
  • Gesichtskorrektur
  • Allgemeine Gesichtsverjüngung
  • Nasenkorrektur
Количество товара % Скидки
5 - 9 5%
10 - 19 7%
20 - 49 10%
50 - 99 14%
Artikelnummer: radiesse-1-15 Kategorien: , ,
Beschreibung

Radiesse 1,5 ml – Volumenspender

Radiesse ist ein injizierbares Produkt, das die Form des Gesichts betont und korrigiert. Dieses Produkt regt auch die Produktion von Kollagen und Elastin im Körper an, so dass die Haut länger straff und glatt bleibt. Radiesse aktiviert das Selbsterneuerungspotenzial tief in der Haut, um die Haut fest, elastisch und stark zu machen. Die Behandlung kann an die individuellen Bedürfnisse des Patienten und den Zustand der Haut angepasst werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Radiesse revitalisiert die Haut auf zwei Ebenen: Es erzielt eine sofortige Verbesserung und eine allmähliche ästhetische Verbesserung von Form und Konturen des Gesichts. Das Produkt weist außerdem günstige rheologische Eigenschaften für Konturierung, Form und Definition auf. Radiesse ist ideal für die Konturunterstützung nach der Injektion bei der Korrektur des unteren Gesichtsdrittels.

Zusammensetzung:

  • Synthetisches Calciumhydroxylapatit(CaHA)
  • Glyzerin
  • Natriumcarboxymethylcellulose

Radiesse bioaktive Mikrosphären sind der Ausgangspunkt für jünger aussehende Haut und Gesichtszüge. Hergestellt aus hochwertigem Calciumhydroxylapatit (CaHA), einer natürlichen Substanz, erhöhen die Mikrosphären die Aktivität unserer hauterneuernden Zellen (Fibroblasten). Einmal reaktiviert, produzieren diese Zellen neues Kollagen und Elastin, um die Haut von innen heraus zu stärken und zu reparieren. Die CaHA-Partikelgröße reicht von 25 bis 45 Mikrometer und sollte mit einer Nadelstärke zwischen 25G und 27G injiziert werden.

Vorteile:

  • Sofortige Korrektur von mittelschweren bis schweren Falten
  • Sofortiger Lifting- und Konturierungseffekt
  • Stimuliert die natürliche Kollagenproduktion
  • Langfristige Verbesserung der Hautqualität
  • Weich im Griff und natürlich im Aussehen
  • Bietet Ergebnisse, die bei vielen Patienten ein Jahr oder länger anhalten

Injektionszonen:

  • Nasolabialfalten
  • Puppenlinien
  • Kinnfalten
  • Wangen und Wangenknochen
  • Periorale/orale Verwachsungen (Mundwinkel)
  • Kiefer
  • Nase

Indikationen für die Verwendung:

  • Tiefe Falten korrigieren
  • Verlust der Gesichtsform
  • Konturenkorrektur
  • Allgemeine Gesichtsverjüngung
  • Nasenkorrektur

Gebrauchsanweisung:

  1. Bereite den Patienten mit den üblichen Methoden auf die Injektion vor. Die Injektionsstelle sollte markiert und mit einem geeigneten Antiseptikum vorbereitet werden. Die örtliche Betäubung an der Injektionsstelle sollte nach dem Ermessen des Arztes erfolgen.
  2. Bereite Radiesse Injektionsspritzen und Injektionsnadeln vor dem Eingriff vor. Für jede Spritze kann eine neue Injektionsnadel verwendet werden, oder dieselbe Injektionsnadel kann an jeder neuen Spritze angebracht werden.
  3. Nimm die Folienverpackung aus dem Karton. Öffne die Verpackung, indem du die Zacken (mit 1 und 2 gekennzeichnet) abreißt und die Spritze herausnimmst. Folienverpackungen enthalten in der Regel eine geringe Menge an Feuchtigkeit zur Sterilisation; dies ist kein Zeichen für ein fehlerhaftes Produkt.
  4. Markiere den ursprünglichen Einsetzpunkt des Implantats. Bei Narbengewebe und Knorpel kann der Eingriff schwierig oder unmöglich sein. Vermeide es nach Möglichkeit, beim Vorschieben der Injektionsnadel durch diese Arten von Gewebe zu gehen.
  5. Die Menge, die verabreicht wird, hängt von der Stelle und dem Grad der gewünschten Erholung oder Vergrößerung ab. Das Radiesse-Injektionsimplantat sollte subkutan injiziert werden.
  6. Verwende ein Verhältnis von 1:1, wenn du die Korrektur vornimmst. Eine Überkorrektur ist nicht notwendig.
  7. Führe die Nadel mit der abgeschrägten Nadel in einem Winkel von etwa 30° zur Haut ein. Die Nadel sollte unter die Dermis zu der Stelle gleiten, an der du mit der Behandlung beginnen willst. Dies sollte mit der nicht-dominanten Hand leicht zu ertasten sein.
  8. Führe die Nadel bis zum Ausgangspunkt in die Unterhaut ein. Drücke sanft auf den Kolben der Radiesse-Injektionsspritze, um die Injektion zu starten, und injiziere das Implantatmaterial langsam und linear, während du die Nadel entfernst. Fahre mit dem Einsetzen des Implantats fort, bis das gewünschte Korrekturniveau erreicht ist.

Form:

1 Spritze 1,5 ml

Hersteller:

Merz Ästhetik


EINEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
Bitte beachte, dass Top Dermal nicht direkt mit Merz Aesthetics zusammenarbeitet, da wir Untervertriebshändler sind. Alle unsere Produkte sind jedoch 100% authentisch und CE-zertifiziert.

Zusätzliche Informationen
Band

1,5 ml, 3 ml

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Radiesse“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert