Meso-Wharton P199 1 x 1,5 ml

84.95

Preis ohne Mehrwertsteuer

  • Format: 1 x 1,5 ml
  • Für den lokalen Gebrauch

Verwendet für:

  • Intensive Korrektur und Vorbeugung von altersbedingten Hautveränderungen (Falten, Verlust von Spannkraft und Elastizität, Schwerkraft Ptosis)
  • Vorbereitung und Rehabilitation nach Eingriffen
Количество товара % Скидки
5 - 9 5%
10 - 19 8%
20 - 29 12%
30 - 49 18%
Beschreibung

Meso-Wharton P199, 1 x 1,5 ml

Meso-Wharton P199 ist eine innovative Injektionsformel für eine wirksame Anti-Aging-Therapie und intensive Regeneration geschädigter Haut.

Der Hauptbestandteil ist ein künstlich hergestelltes Analogon des embryonalen Peptids P199, das die Stammzellteilung aktiviert. Das Peptid hat eine stimulierende Wirkung auf die Zellerneuerung der Haut, erhöht die Fibroblastenaktivität und fördert die Produktion von Hyaluronsäure und Kollagenfasern.

Das Medikament gilt bisher als das einzige, das die Anzahl der Stammzellen erhöht.

Zusammensetzung:

  • sh-Oligopeptid-72
  • Hochmolekulare Hyaluronsäure (1,5%)
  • Wachstumsfaktoren (sh-Oiigopeptid-1 und sh-Polypeptid-1)
  • Regulatorische Peptide (sh-Polypeptid-2 und Kupfer-Tripeptid-1)
  • Vitamine (A, B-Gruppe, C, E)
  • Aminosäuren
  • Nukleotide (Nukleinsäurevorläufer)
  • Mikronährstoffe
  • Coenzies

Da das Produkt neben Hyaluronsäure auch Peptide und Aminosäuren enthält, wird das Meso-Wharton P199 Verfahren oft als Bioreparation bezeichnet.

Indikationen für die Verwendung:

  • Intensive Korrektur und Vorbeugung von altersbedingten Hautveränderungen (Falten, Verlust von Spannkraft und Elastizität, Schwerkraft Ptosis), stellt die „junge“ Hautstruktur wieder her
  • Lifting von Gesicht, Periorbitalbereich und Hals
  • Stumpfer Hautton
  • Verlust von Feuchtigkeit
  • Vorbereitung auf mediale und tiefe Peelings, Laser-Resurfacing, Dermabrasion, Fadentechniken
  • Erholung der Haut nach mittleren und tiefen Peelings, Laser-Resurfacing, Verbrennungen verschiedener Herkunft
  • Vorbereitung auf die plastische Chirurgie
  • Rehabilitation der Haut in der post-operativen Phase
  • Bei der komplexen Behandlung von Narbenbildung der Haut

Mechanismus der Wirkung

Die Haut besteht aus einer bestimmten Anzahl von Stammzellen, die im Laufe des Lebens umgewandelt und durch neue ersetzt werden, was zu einer ständigen Erneuerung der Haut führt, ein Prozess, der mit der Aktivierung der Synthese von Elastin und Kollagen einhergeht.

Wenn wir älter werden, nimmt die Teilungsrate der Stammzellen ab, was zu unangenehmen Veränderungen führt, die gemeinhin als Alterung bezeichnet werden. Optisch äußert sich dieser Prozess durch eine Abnahme der Hautelastizität und -spannung, altersbedingte Hyperpigmentierung, den Verlust klarer Gesichtskonturen und das Auftreten von Falten.

Die verbesserte Hautreparatur geht mit weiteren positiven Effekten einher – einer geringeren Narbenbildung.

Wirksamkeit

Nach zwei Behandlungen verbessert sich das Hautbild, der Feuchtigkeitsgehalt steigt und die Normalisierung der Mikrozirkulation verringert die Fahlheit des Gewebes. Nach sieben Behandlungen nimmt die Elastizität der Haut zu, die Hautstruktur wird geglättet, die Anzahl und Tiefe der Falten wird reduziert und der Feuchtigkeitsgehalt wird erhöht.

Form:

1 Spritze mit 1,5 ml

Hersteller:

ABG-Labor

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Meso-Wharton P199 1 x 1,5 ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert